PCI Express Digitale IO Karte PCIeDIO

PCI Express IO Karte mit 32 optoisolierten digitalen I/O

Die PCI Express IO Karte PCIeDIO ist eine PC Zusatzkarte für die opto-isolierte digitale Messdatenerfassung und Steuerung von ohmschen, induktiven und kapazitiven Lasten in 24V DC Anwendungen.

PCI Express I/O board

Die Karte bietet 32 optisch entkoppelte und für 24V optimierte digitale I/O. Jeder digitale I/O kann je nach Bedarf als digitaler Eingang oder als digitaler High-Side Ausgang mit Rücklesemöglichkeit verwendet werden. Dadurch kann die Karte sehr vielseitig eingesetzt werden. Ob eine Applikation die Verwendung von 16 Eingängen und 16 Ausgängen erfordert, oder 24 Eingänge und 8 Ausgänge, oder 3 Eingänge und 29 Ausgänge, oder die Karte als reine 32 Kanal Eingangskarte oder 32 Kanal Ausgangskarte dienen soll, passt sich das Konzept flexibler I/Os perfekt dem jeweiligen Bearf an. Es können dabei bis zu 8 Karten innerhalb eines PC Systems eingesetzt werden. Dadurch sind bis zu 256 digitale I/Os quasiparallel betreibbar.

Die PCIeDIO Karte verwendet modernste FPGA Technologie dabei nicht nur zur Integration der PCI Express Bridge. Es werden im FPGA selbst viele weitere nützliche Features wie ein Hardware FIFO, programmierbare Interruptfunktionen, programmierbarer Timer oder Watchdog zur Verfügung gestellt ohne die CPU des PCs damit zu belasten.

Ein umfangreiches Softwarepaket für Windows 10, 8/8.1, 7, Vista und XP unterstützt die PCIeDIO Karte in vielen Windows Versionen und Architekturen.

Die Haupteinsatzgebiete der PCI Express IO Karte liegen in der Automatisierungstechnik, der Prozesstechnik, der Mess- und Regeltechnik sowie im Prüfgerätebau.

Features
  • 32 vom Rechner optisch/galvanisch getrennte und für 24V DC optimierte digitale I/O
  • Jeder I/O als Eingang oder Ausgang mit Rücklesemöglichkeit frei verwendbar
  • Isolationsspannung der galvanischen Trennung min. 3750V RMS
Ausgänge
  • High-Side Leistungsschalter mit max. 0.65 A Ausgangsstrom je Kanal (max. 6 A in Summe für alle Ausgänge) und definiertem Power-Up/Reset auf 0V
  • Dauerkurzschlussfest mit Strombegrenzung und automatischen Wiederanlaufversuchen sowie programmierbare rechnerunabhängige Watchdog
  • Direkter Anschluss ohmscher, induktiver, kapazitiver und induktiver Lasten
  • Treiber für elektromagnetische Relays
Eingänge
  • Für 24V DC optimierte Schaltschwelle bei einem Nenneinngangsstrom von ca. 3.69 mA
  • Alle Eingänge interruptfähig mit programmierbarer Flanke
  • 8192 * 32 Bit Hardware FIFO und damit 8192 Samples aller Eingänge im programmierbaren Intervall speicherbar
  • Eingangssignale können auch im stromlosen Zustand der Karte anliegen
Sonstiges
  • Programmierbarer 24 Bit 10MHz Timer mit Interruptfunktion
  • 3 zusätzliche Jumper um mehrere Karten innerhalb eines PC Systems zu unterscheiden und ein frei verwendbarer Jumper
  • PCI Express x1 standard height, half-length add-in Karte gemäß PCI Express Base Specification Rev. 1.1 zur Verwendung in allen x1, x4, x8 oder x16 PCI Express Slots
  • Anschluss der 32 IOs und der externen Spannungsversorgung über 37-pin DSUB Buchse
  • Optionales Klemmenmodul PCIeDIOTB für die einfache Verkabelung der kundenseitigen Sensoren und Aktoren verfügbar
  • Softwaretreiber für Windows 10 (32bit/64bit), Windows 8.1/8 (32bit/64bit), Windows 7 (32bit/64bit), Vista (32bit/64bit) and XP (SP3, 32 bit)
  • RoHS 2 konform gemäß Direktive 2011/65/EU
Beschreibung Revision Download
Benutzerhandbuch 1.0 PCIeDIO-UM-EN-1V0.pdf
Treiber, API and Programmierbeispiele
für Windows 10 (32bit/64bit), Windows 8.1/8 (32bit/64bit), Windows 7 (32bit/64bit), Vista (32bit/64bit) and XP (SP3, 32 bit)

1.0 PCIeDIO-SW-WIN-1V0.zip

PCI Express IO Card

PCI Express I/O Card

Artikelnummer: PCIeDIO
Lagerbestand: Auf Lager

Frage zum Produkt?

Like it? Share it!